24. September 2018, Wuppertal

Welchen Herausforderungen müssen sich Berufsschullehrkräfte sowie Auszubildende des Maler- und Lackiererhandwerkes in Zukunft stellen?

Christian Felber, Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie, referiert über „Nachhaltigkeit im Maler- und Lackierhandwerk – Denkhilfen für künftige Führungskräfte“.

 

Florian Hermanns, Co-Koordinator der GWÖ Regionalgruppe Düsseldorf und Umgebung betreut zusammen mit Jens Müller, Geschäftsführer der Mülheimer Farbenmanufaktur Farbenmühle mcdrent GmbH & Co.KG einen Info-Stand.

Go Back